Geschäftsstelle ] Organisationen ] Links ] Kontakt ] Sitemap ]
Qualitätsblühmischungen Bayern (QBB)

Das Bayerische Kulturlandschaftsprogramm (KULAP) sieht bei den ein- und mehrjährigen Blühflächen sowie bei der Winterbegrünung mit Wildsaaten spezielle Saatgutmischungen vor. Die zugelassenen KULAP-Blühmischungen wurden von der Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL) entwickelt. Voraussetzung für eine Förderung ist die Einhaltung bestimmter Qualitätsanforderungen, die von der LfL vorgegeben werden. (> Qualitätsanforderungen PDF-Dokument).

Der LdF hat sich zur Aufgabe gemacht, für KULAP-Blühmischungen ein Qualitätssicherungssystem aufzubauen. Mit dem Qualitätszeichen "Qualitätsblühmischungen Bayern (QBB)" werden qualitativ hochwertige Blühmischungen zur Produktpositionierung und Information der Landwirte sowie des Handels gekennzeichnet. Die dem Qualitätssicherungssystem zugrundeliegenden Bedingungen entsprechen exakt den von der LfL aufgestellten Anforderungen an die KULAP-Blühmischungen und die Qualitätsanforderungen. Blühmischungen, die mit dem Qualitätszeichen "Qualitätsblühmischungen Bayern (QBB)" gekennzeichnet sind, erfüllen damit die an eine für eine Förderung von KULAP-Blühflächen gestellten Bedingungen an die KULAP-Blühmischungen und die sonstigen Qualitätsanforderungen für diese Blühmischungen.

Durch den Einsatz von mit dem QBB-Qualitätszeichen gekennzeichneten Blühmischungen werden die Vor-Ort-Kontrollen für den Landwirt im Rahmen der KULAP-Verpflichtung erheblich vereinfacht. Gleichzeitig geben mit dem QBB-Qualitätszeichen gekennzeichnete Blühmischungen sowohl dem Handel als auch dem Landwirt Sicherheit. Neben dem Saatgut-Etikett und dem Einkaufsbeleg sind vom Landwirt nur die QBB-Qualitätszeichen aufzubewahren. Bei Mischungen, die nicht mit dem Qualitätszeichen QBB gekennzeichnet sind, sind bei entsprechenden Kontrollen detaillierte Nachweise über die Einhaltung der erforderlichen Qualitätsanforderungen für jede einzelne Art in der Mischung zu erbringen.

KULAP-Blühmischungen mit der QBB-Siegelmarke stellen damit für den Landwirt eine erhebliche Vereinfachung für die zu erbringenden Nachweise im Rahmen von KULAP-Kontrollen dar !!!

Dem Qualitätszeichen "Qualitätsblühmischungen Bayern (QBB)" liegt eine Zeichensatzung zugrunde (> Zeichensatzung PDF-Dokument).
Die Einhaltung der Qualitätsbestimmungen wird durch ein Kontrollprogramm sichergestellt (> Kontrollprogramm  PDF-Dokument).
Interessierte Firmen, die eine QBB-Zertifizierung erlangen wollen, können gerne Kontakt mit dem Landesverband aufnehmen.

> Liste der aktuell zugelassenen Zeichennutzer des Qualitätszeichens QBB PDF-Dokument.